Size(W,H): 0, 0

Kopf an Kopf rennen.

Der Wettkampf um den DZRR und Club E.L.S.A. Saison Cup 2015 fand am 08. November 2015 auf der Rasen-Rennbahn des Köln-Solinger-Windhund-Sportvereins 1921/1925 e.V. statt.

Das Wetter meinte es wieder einmal gut mit uns und so wurden wir von herrlicher Herbstsonne und zunächst noch dekorativen Nebelschwaden morgens auf der Bahn erwartet.
Im Verlauf des Tages konnte man dann ohne Jacke auf der Terasse direkt am Geläuf dem Treiben zuschauen, und das im November.

Die Mitglieder des  Windhundrennvereins empfingen uns herzlich und tischten uns allerlei Gaumenfreuden auf. Dafür möchten wir uns recht herzlich bedanken, denn so wurde der Tag noch perfekter!

Zu unserer Freude konnte man nun den von Nah und Fern angereisten Teilnehmern einen gewissen Ehrgeiz anmerken den Pokal für ihren Verein zu ergattern. So brachten freundschaftliche Neckereien schon bei der Anmeldung eine gute Stimmung die sich als wirklich nette Atmosphäre über den Tag zog.

52 Rhodesian Ridgebacks aus 4 Vereinen waren gemeldet. Während die erwachsenen Ridgebacks 2 x eine ganze Runde auf der Bahn drehten, die Zeitnahme fand nach 350 Metern statt, durften die Junghunde und die Veteranen 2 x eine Gerade absolvieren. Hier fand die Zeitnahme nach 100 Metern statt. In der Mittagspause trainierten dann die Windhunde und erliefen sich Qualifikationen für Wettkämpfe, eine interessante Abwechslung und schön anzusehen!

In diesem Jahr konnte sich der Club ELSA gleich beide Cups für die Rüden und Hündinnen ergattern, dazu gratulieren wir herzlich!!!
Dem Cup für die Hündinnen war allerdings der RRCD mit zahlenmäßig deutlich weniger Hunden wahnsinnig dicht auf den Fersen, mit nur 0,02 Sekunden Unterschied bei der Auswertung war die Spannung bis zuletzt riesengroß und wir kontrollierten nicht nur einmal dieses unfassbare Ergebnis.

Unsere Nachbarn aus den Niederlanden konnten bei dem Wettkampf um den Cup für den Verein, durch einen Ausfall bei den Hündinnen, leider nicht berücksichtigt werden. Jedoch holte sich ihr teilnehmender Rüde die Schleife für den „Schnellsten Hund des Tages“. Herzlichen Glückwunsch!

Es bleibt uns die Freude über das zahlreiche Erscheinen der Teilnehmer und deren Fairness, sowie den tollen gemeinsamen Tag. WIR beginnen mit der Planung für das nächste Jahr und freuen uns auf Euch…..und sagen: Neues Jahr, Neues Glück! Holt Euch den Cup 2016!

Nicolette & Melanie

Ergebnisse Saison Cup 2015

Rüden:

  1. Dziko Schnellster Hund des Tages
  2. Zahabu Chigani Bakiri
  3. Shamwari Faraa Figo
  4. Shamwari Faraa Ajani
  5. Udako Abayomi Chigani
  6. Igugu Lethu Cosmic Thabo
  7. Igugu Lethu Cosmic Chandugani
  8. Hakuna
  9. Tau Tsoma Inkosi
  10. Zahabu Buzandi Balu
  11. Timber Creeks Azkaban Ghost Dancer
  12. Shamwari Faraa Kani-Kayo
  13. Ajamu Kwa Heri Baha Ben
  14. Magicalline Born To Be Free Django Unchained
  15. Imkahena Fatu
  16. Bashaani Abasi Aragon
  17. African Amber Akono Mick
  18. Zahabu Abayomi Zuberi
  19. Magicalline Alias Jack Sparrow

Hündinnen:

  1. Magicalline Alias Shakira “Maya”
  2. Bongani´s Caya-Chinara
  3. Kweli Busara Ghali Malaika
  4. Magicalline Alias Storm “Loki”
  5. Kweli Busara Femi-Finja
  6. Zahabu Abayomi Zawadi
  7. Mira
  8. Udako Amarula
  9. Magicalline Born To Dance In Fairy Dust
  10. Akiba MbuyuChekesha Abajua
  11. Zahabu Chigani Zaina
  12. Toffee
  13. Magicalline Alias Princess Leia & Ushindi Ilanga Abeni

Junghunde:

  1. Ajamu Kwa Heri Dundu Kito
  2. Sinikiwe Adhiambo Avondale Zola
  3. Ushindi Jamala Bakari
  4. Eos
  5. Zaafarani Attractive Mr. Parlour
  6. Zahabu Danuwa Jamaal
  7. Zahabu Danuwa Kadiri
  8. Meranga Grande Hera

Veteranen:

  1. Haiba Kaisoon Chenaya