Allgemeine Infos

HD-, OCD-, ED- und Übergangswirbel-Auswertung

Für die Auswertung stehen unseren Mitgliedern Formulare zur Verfügung.
Diese können bei der Zuchtbuchstelle angefordert werden. Hierzu gibt es auch Beiblatt für den Röntgen-Tierarzt mit allen relevanten Informationen.

Unser Gutachter ist:

HD-ED Zentrale Oerzen
Dr. Alexander Koch
Am Alten Werk 6
21406 Melbeck

Zuchtzulassungsprüfung

Die Anmeldung der Hunde für die ZZP erfolgt bei der Zuchtleitung.
Auf Anfrage werden die Antragsformulare und der Besitzerfragebogen zugeschickt.

Voraussetzungen für die Teilnahme:

Mindestalter der vorgestellten Hunde: 20 Monate
(Anmerkung: Rüden dürfen nicht vor 24 Monaten Decken und Hündinnen nicht vor 24 Monaten belegt werden)

VDH/FCI-Ahnentafel bzw. FCI-anerkannte Ahnentafel

Röntgenauswertung HD A oder HD B, OCD frei und ED frei

Ein Leistungskennzeichen des Club ELSA/VDH/FCI bzw. ein anerkannter jagdlicher Leistungsnachweis oder der VDH-Hundeführerschein und die Kopie einer Ausstellungsbewertung.
ALTERNATIV
3 Ausstellungsbewertungen.

Weitere Infos finden Sie in unserer  Zuchtordnung

Die Gebühren finden Sie in unserer  Gebührenordnung